Piloti

PISTA & PILOTI richtet sich an diejenigen, die wieder die Atmosphäre der guten, alten Zeit und vergangener Flugplatzrennen geniessen wollen. Unkompliziert, leidenschaftlich und in der guten Gesellschaft von Freunden. Respektvoll, mit viel Spaß am Fahren und einem Schuss Heldentum. Ohne Lizenzen, gewaltige Reglements und Siegerpokale. Dafür aber mit viel Spaß auf der Suche nach dem Limit, ausgeliehenen Schraubenschlüsseln und glücklichen Piloten in ihren vierrädrigen Träumen…

Die Einschreibegebühr beträgt 249,90 € und beinhaltet das Startgeld / Nenngeld für die Strecke, die Verpflegung über den Tag für zwei Personen, den Zugang zur Alfa Romeo Lounge im Werkstatthangar, die Alfa Romeo Tasche mit allem notwendigen für die Veranstaltung und einigen Überraschungen – und vor allem viel Spaß!

Es sind alle klassischen und moderneren, italienischen Sport- und Rennwagen und deren ehemalige Konkurrenten zugelassen. Dies können sowohl serienmässige, zugelassene Fahrzeuge als auch reinrassige Rennwagen sein. Auch dieses Jahr erwarten wir wieder ein buntes, Starterfeld voll mit z.B. Alfa Romeo GTA, 75 IMSA und Alfasud Trofeo, Giulietta Sprint und RLSS, Abarth 1000 TCR und 750 Monza, Lancia Stratos und Fulvia HF, Fiat Ritmo Abarth und 131 Rallye aber auch Lotus Cortina, Porsche 911, Alpine A110, Riley 12/4, Benz Rekordwagen und viele andere.

Gefahren wird in sechs unterschiedlichen Klassen und Kategorien, um ausgeglichene Teilnehmerfelder miteinander fahren zu lassen (voraussichtlich GT Serienklasse und GT Rennklasse, Trofeo Alfasud Revival, Vorkriegsklasse, Abarth und Lancia Rallye, Monoposti / Prototypen, ) und Fahrzeuge mit und ohne Strassenzulassung voneinander zu trennen.  Jeder Teilnehmer geht in seiner Gruppe über den Tag verteilt dreimal für jeweils 20 Minuten auf die Strecke, es gilt Helmpflicht, wir empfehlen das Tragen entsprechender Schutzbekleidung.

Die Veranstaltung ist ausdrücklich nicht zur Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten gedacht, es findet keine Zeitnahme statt!